Manifest

1. Die Geschichte

Manchmal kommt es anders, als man denkt. germanmade. wurde nicht von langer Hand geplant und überlegt. Die Menschen hinter germanmade. haben sich kennengelernt, eine Idee entwickelt und das Ding gegründet. Einfach so. Weil es sich richtig anfühlte. Mit Herzblut und Visionen. Das war Ende 2010. Jetzt sind sie 72 Schritte weiter. Gewachsen. Gereift und hungrig auf mehr. Die germanmades haben Spaß an dem, was sie tun. Darum tun sie es auch. Das war so und wird auch so bleiben. Die Gründer sind Kinder der 90er und Menschen des 21. Jahrhunderts. Sie arbeiten im Jetzt und haben wilde Ideen für Morgen. Das spiegelt sich in jedem ihrer Designs. Das germanmade.-Netzwerk aus mittelständischen Handwerksbetrieben wird mit jedem neuen Produkt größer und umspannt das ganze Land. Ein Querschnitt aus Deutschland. Von Tradition bis Moderne. Für einzigartige Produkte. Ganz und gar germanmade. Punkt.

2. Produkte mit Seele für Menschen mit Herz und Verstand.

Man lernt jemanden kennen, es macht klick und man beschließt, gemeinsam ein Unternehmen zu gründen, weil einfach alles passt. Das ist die Geschichte des in Düsseldorf, im November 2010 gegründeten Unternehmens in Kurzform. Vier feste Mitarbeiter kümmern sich um Design, Vertrieb und koordinieren die Produktion von Accessoires für Smartphone, Tablet, Laptop und mehr.
Das Team vor Ort arbeitet mit mittelständischen Spezialisten und Handwerksbetrieben aus ganz Deutschland. Das Netzwerk wächst mit jedem neuen Produkt und umspannt das ganze Land. Ein Querschnitt aus Deutschland. Von Tradition bis Moderne.
Dabei setzt germanmade. auf direkte Kommunikation, maximal reduzierte Designs und optimierte Produktionsprozesse. So werden Fehlerquellen minimiert und einzigartige, international konkurrenzfähige Produkte geschaffen - 100% Made in Germany.
Gemeinsam wird diskutiert, entwickelt und gelacht. So entstehen wahre Partnerschaften mit Unternehmen, die mit Leidenschaft für ihr Handwerk einstehen, Verantwortung übernehmen und faire Löhne zahlen.
Die enge Zusammenarbeit und Einfachheit der Prozesse ermöglicht zudem die direkte Kundeneinbindung auf einem außergewöhnlich hohen Individiualisierungsgrad.
Die germanmades haben Spaß an dem, was sie tun. Darum tun sie es auch. Das war so und wird auch so bleiben. Als Kinder der 90er und Menschen des 21. Jahrhunderts arbeiten sie mit Herzblut im Jetzt und haben wilde Ideen für Morgen. Das spiegelt sich in jedem ihrer Designs. Ganz und gar germanmade. Punkt.

3. Form follows function.

Ohne die ästhetische Ebene außer Acht zu lassen. Es ist die Einheit von Design*Material*Funktion.

Gutes Design lebt nicht alleine von einer guten Idee. Es fordert Wissen, Erfahrung und Verständnis. Verständnis dafür, wie sich Materialien verhalten. Wie sie aufeinander reagieren. Miteinander harmonieren. Wie belastbar sie sind. Wie man sie verarbeitet. Wie man sie zum Strahlen bringt. Aber auch Eigenschaften wie Improvisation, Perfektionismus, Form-Fanatismus, Geschick, unbedingter Wille und Mut, sind wichtige Parameter für ein gelungenes Design. Dabei werden Grenzen ausgetestet, das Material gefordert, um der Form gerecht zu werden.
Die germanmade.-Designs transportieren dabei die Formsprache der zu schützenden Geräte und unterstützen deren Funktion.
Dabei ist das Design untrennbar vom Material.
Warum Holz? Warum Leder? Warum Wollfilz? Warum Metall? Warum Gummi?
Weil’s ehrlich ist, authentisch ist und Geschichte hat...und Raum für eigen gelebte Geschichte gibt.
germanmade. hat viel Zeit aufgewendet, die richtigen Materialien auszuwählen. Materialien, die die Assoziation von Natürlichkeit, Wärme und Weichheit, aber gleichzeitig Struktur, Klarheit und Robustheit vermitteln.
Ein Holz, das aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Ein Leder, das sich auch so anfühlt. Ein Wollfilz, der ebenso Hardware- wie menschenfreundliche Merkmale aufweist. Ein Metall, das chromfrei auch für Kinderzungen geeignet ist. Ein Gummi, das zu100% recycelbar ist und hält und hält und hält.
‚Hände’ spielen eine wichtige Rolle im Kosmos von germanmade.. /Das Thema „Hand“ ist für die Beschreibung von germanmade. ein wichtiges. Die Designs werden noch von Hand gezeichnet. Es werden handverlesene und handschmeichelnde Materialien verwendet. Diese werden maßgeblich von Hand verarbeitet. In mittelständischen Handwerksbetrieben aus Deutschland.
germanmade. setzt auf Nachhaltigkeit. Direkte Wege und kurze Prozesse sparen Zeit, Geld und Ressourcen.

Die handverlesenen Materialien und der direkte Draht zum Kunden schaffen Unikate in herausragender Qualität und lange Freude am Produkt. Die Zusammenarbeit mit deutschen Handwerksbetrieben sichert Arbeitsplätze in durch rasanten technischen Fortschritt bedrohten Berufszweigen.

germanmade. - mit Herz und Verstand für klare Formen, natürliche Materialien, makellose Verarbeitung und gesunde Nachhaltigkeit.

Product added to wishlist
Product added to compare.

Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.
Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung